Es wird wieder wärmer und Heidelbeeren kommen wieder in die Läden. Noch dazu spuckt uns schon seit ein paar Wochen das Bild von einem Heidelbeer-Cupcake im Kopf herum. Deshalb haben wir uns an die Arbeit gemacht und diese süßen Mini-Heidelbeer-Cupcakes kreiert.

Wenn ihr sie nachmachen wollt, braucht ihr:

  • 100g Heidelbeeren
  • 1 EL Mehl
  • 50 weiche Butter
  • 100g Zucker
  • 1 Ei
  • Vanilleextrakt
  • 125g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Etwas Salz
  • 60-80 ml Milch, kommt auf die Konsistenz an!

DSC_4112Als erstes werden die Heidelbeeren gewaschen, abgetrocknet und anschließend mit einem Esslöffel Mehl vermischt, das soll dazu beitragen, dass sie nicht absinken.

Für den Teig werden dann Butter, Zucker und das Ei schaumig geschlagen. Das Vanilleextrakt wird mit Mehl, Backpulver und Salz vermischt und über die Butter-Masse gesiebt. Das ganze kurz verrühren und anschließend die Milch langsam unterrühren.

Jetzt könnt ihr noch die Heidelbeeren untermischen und von Hand verrühren, sonst platzen die Beeren auf. Es bietet sich aber auch an, dass ihr zuerst ein bisschen Teig in die Förmchen füllt. Dann ein paar Beeren und anschließend wieder Teig, dann gehen die Cupcakes gleichmäßiger auf.

DSC_4022Die Minicupcakes werden ungefähr 15 Minuten bei 190 Grad gebacken. Schaut aber immer wieder in den Backofen und macht eine Stäbchenprobe!

Entweder könnt ihr die Böden jetzt so lassen, wie sie sind, denn sie haben eine sehr schöne Optik. Oder ihr bereitet noch ein Topping zu.

Dafür wird benötigt:

  • 50g Sahne
  • 50g Frischkäse
  • Zucker, so viel oder wenig wie ihr wollt 😉
  • Heidelbeeren zum Verzieren

Als erstes wird der Zucker und der Frischkäse verrührt und dann die Sahne steif geschlagen und untergerührt. Die Creme wird in einen Spritzbeutel mit Lochtülle gefüllt und kommt so lange in den Kühlschrank, bis die Cupcakes abgekühlt sind.

Dann spritzt ihr eine kleine Spirale auf den Cupcake und setzt ihm noch eine kleine Beere auf. Und fertig sind die Werke!!!

DSC_4048

DSC_4046

Bei uns kamen 18 Cupcakes raus, bei einem Durchmesser von ca. 3 cm. Förmchen könnt ihr übrigens im dm finden!!!

Hoffentlich gefallen euch die Cupcakes so gut wie uns!!!

DSC_4081

Viele liebe Grüße von Luisa und Saphena ♥

Advertisements

4 Gedanken zu “Mini-Heidelbeer-Cupcakes

  1. Hallo 🙂 das sieht wirklich super lecker aus! Richtig toll!
    Ich würde mich sehr freuen, wenn du bei mir vorbeischaust :)!
    Einen schönen Tag & Liebe Grüße Carla! 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s