Warum sollte man eigentlich picknicken?

Was für eine Frage, bei einem Picknick kommt man einfach mal weg von daheim. Man kommt ins Freie und kann sich entspannen. Am Besten schnappt man sich auch noch ein paar Freunde, mit denen man die Freie Zeit genießen kann. Aber auch schon ein Picknick im Garten ist etwas Besonderes. Es geht einfach nur darum mal wo anders zu sein und das auch zu genießen. Bei ganz schlechtem Wetter kann man sich auch drinnen einen bequemen Platz einrichten, wo man picknicken kann. Alles ist möglich! 😀

 

Wie sieht der perfekte Picknickplatz aus?

Für uns müssen da ganz viele Kissen, eine große Decke und Essen sein. Das Essen stellen wir euch in den nächsten Tagen noch ein bisschen genauer vor, aber für die restliche Deko wollen wir euch jetzt ein paar Anregungen geben.

Als erstes bietet es sich auf jeden Fall an eine Decke auszubreiten, auf die ihr dann eure Kissen legen könnt. Auch ein kleiner Hocker als Tisch ist echt richtig praktisch.  Als Tisch kann man auch einfach eine Kiste benutzen, die man ebenfalls mit einem Tuch bedeckt. Oder wenn ihr draußen unterwegs seid, kann mein dafür einen Baumstumpf verwenden… Was einem halt so über den Weg läuft… ;D  Was uns auch besonders gut gefällt sind Zelte, die man aufbaut und in denen man dann sitzt. Als Zelt kann man auch einfach eine Decke über einen Ast legen und schon sitzt man ein bisschen geschützter da. Auch Luftballons verleihen eurem Picknick eine besondere Stimmung, genauso wie Lampions und Lichterketten.

Tja… das hört sich jetzt alles seeehr geplant und professionell an…Zelte…Tischchen…Kissen… Man kann natürlich auch einfach ein Picknickkorb mit ein paar Snacks und einer Decke, mit an einen wunderschönen Ort nehmen… Das ist natürlich auch möglich… Aber wir haben uns mit unserer Deko und den vielen Gebäcken, einfach einen wunderschönen Tag gemacht!

 

Was kann man denn bei einem Picknick alles machen?

Also, was man so die meiste Zeit bei einem Picknick macht… ist natürlich Essen! Aber wenn man die ganze Zeit isst, bekommt man schnell einen dicken, dicken Bauch! Deshalb sollte man auch noch ein paar andere Dinge tun!

Hier haben wir jetzt eine (kleine ;D) Liste mit Inspirationen erstellt, die einfach ein paar Ideen für ein Picknick beinhaltet:

Das wichtigste:

  • Reden
  • Lachen
  • Unterhalten

Weiter Dinge:

  • Fotos machen
  • Freundschaftsbänder knüpfen
  • Gänseblümchenketten erstellen
  • Geschichten erzählen
  • Basteln
  • Zeichnen
  • Zusammen Musik machen
  • Zusammen Musik hören
  • Film ansehen
  • Hennatatoos machen
  • Ein Buch lesen
  • Schlafen
  • Snapchatfilter benutzen
  • Spaß haben

Na inspiriert? Natürlich kommt es immer auf die Person oder die Personen an, mit denen ihr Picknickt… Es erklärt sich glaube ich von selbst, dass man nicht mit dem Schwarm, Freundschaftsbänder knüpft oder mit einer großen Clique… schläft! ;D Aber ich glaube man kann sich aus dieser Liste sicher ein paar Inspirationen herausziehen!

Wenn euch allerdings noch weitere Sachen für diese Liste einfallen, dann ab damit in die Kommentare! 😀

Collagen

So und wenn ihr jetzt auch total Lust auf Picknicken bekommen habt, dann schaut doch weiterhin jeden Tag auf unserem Blog vorbei, da gibt’s dann einige tolle Rezepte, die ihr alle für euer Picknick nachmachen könnt! 😀

Dann sagen wir danke für`s lesen und bis morgen!

Grüßle Saphena und Luisa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s